Infos

Der nächste Blauen Berglauf findet am Sonntag, 5. Mai 2019 statt

Kinderlauf 600 m
Running und Walking 5, 10 und 15 km

Start und Ziel

Beim Mehrzweckgebäude Mammut, Büneweg 2, 4114 Hofstetten.

Anmeldung

Die Online Anmeldung ist mittlerweile geschlossen. Vgl. Informationen unter Nachmeldung.

Startnummernausgabe

Samstag, 5. Mai 17:00 - 18:00 (für alle Strecken) und
Sonntag, 6. Mai 9:30 - 10:30 (Kinderlauf) sowie 9:30 - 11:00 (5, 10 und 15 km).
Ort: Probelokal im Mehrzweckgebäude Mammut, Büneweg 2, 4114 Hofstetten.

Nachmeldung

Nachmeldungen sind während der Startnummernausgabe am Samstag, 5.5. und Sonntag, 6.5. möglich.
Nachmeldegebühr für Erwachsene CHF 5.- 

Ausschreibung

Ausschreibung_Blauen_Berglauf_2018.pdf

Anfahrt

Mit ÖV ist der Lauf sehr gut erreichbar. Details unter http://fahrplan.sbb.ch
Postauto Linie 68 Haltestellen in Hofstetten: Milchhüsli oder Ettingerstrasse.
Für die Anfahrt per Auto stehen in Startnähe einige Parkplätze zur Verfügung.

Anfahrt und Dorfplan: BlauenBerglauf_Dorfplan.pdf

blauen berglauf dorfplan

Strecken

Kinder bis U14: Kinderlauf über 600 m. Kleine Kinder dürfen beim Lauf begleitet werden (MuKi/VaKi-Lauf).
Ab 10:40 Uhr findet im Start-/Zielbereich ein WarmUp für Kinder statt.
Unsere grossen Laufstrecken führen über 5, 10 und 15 km. Alle Details unter Strecken.
Auch Kinder bis U14 dürfen die "grossen Strecken unter die Beine" nehmen.

Zeitmessung und Resultate

Zeitmessung wird mit raceresult durchgeführt.
LäuferInnen und kurz darauf WalkerInnen starten im Blockstart. Zeitmessung in Echtzeit mit Chip.
Alle Lauf-Resultate werden unmittelbar nach dem Lauf unter Resultate veröffentlicht.

Training auf den Originalstrecken

Für alle Strecken führt der Lauftreff Hofstetten wieder geführte Trainings durch.
Start jeweils ab Mehrzweckgebäude Mammut in Hofstetten.
Dienstag, 24. April 2018, 19:00 Uhr: Running über 5, 10 und 15 km und Walking über 5 und 10 km.
Samstag, 28. April 2018, 10:00 Uhr: Running mit Kindern auf der Kinderstrecke.

Teilnehmerkategorien

Kinderlauf:
U6F / U6M (Jahrgänge bis 2013)
U8F / U8M (Jahrgänge 2011 - 2012)
U10F / U10M (Jahrgänge 2009 - 2010)
U12F / U12M (Jahrgänge 2007 - 2008)
U14F / U14M (Jahrgänge 2005 - 2006)

5, 10 und 15 km:
U12F / U12M (Jahrgänge 2007 - 2008)
U14F / U14M (Jahrgänge 2005 - 2006)
U16F / U16M (Jahrgänge 2003 - 2004)
U18F / U18M (Jahrgänge 2001 - 2002)
U20F / U20M (Jahrgänge 1999 - 2000)
F20 / M20 (Jahrgänge 1989 - 1998)
F30 / M30 (Jahrgänge 1979 - 1988)
F40 / M40 (Jahrgänge 1969 - 1978)
F50 / M50 (Jahrgänge 1959 - 1968)
F60 / M60 (Jahrgänge 1949 - 1958)
F70+ / M70+ (1948 und älter)

Finisher Geschenke

Alle TeilnehmerInnen über 5, 10 und 15 km erhalten ein Finisher-Geschenk.
Alle Kinder erhalten eine Medaille und einen Pasta Gutschein zur Einlösung im "Schweisströpfli".

Wertsachendepot

Gegen Vorweisen der Startnummer können wieder Wertsachen deponiert werden.

Rangverkündigung und Siegerehrung

Um ca. 14 Uhr führen wir wieder eine Rangverkündigung und Siegerehrung durch:
Die jeweils drei schnellsten Frauen und Männer der Strecken 5, 10 und 15 km erhalten Sachpreise und einen Pokal.

Teilnahmekosten

Infos unter Anmeldung.

Festwirtschaft

Bewirtschaftung vor, während und nach dem Lauf im beliebten "Schweisströpfli".
Das Schweisströpfli wird auch in diesem Jahr wieder von 10 - 17 Uhr durch den Kochklub Mammut betrieben.
Teilnehmende Kinder können ihren Gratis Pasta Gutschein nach dem Kinderlauf im Schweisströpfli einlösen.
Die Speisekarte im Schweisströpfli ist vielfältig und reicht von Risotto, Pommes + Grill bis zu Kaffee und Kuchen.

Bilder

Kurz nach dem Lauf veröffentlichen wir Fotos der diesjährigen Veranstaltung.

Sporttage

Der Blauen Berglauf ist ein Gemeindeanlass im Rahmen der Sporttage Hofstetten-Flüh.

Laufveranstaltungen Nordwestschweiz

Der Blauen Berglauf ist auch im Laufkalender NWS 2018 zu finden, welcher die Läufe unserer Region aufführt: Laufveranstaltungen NWS 2018

Veranstalter

Der Blauen Berglauf wird durch die Gemeinde Hofstetten-Flüh veranstaltet.

Organisator

Der Lauftreff Hofstetten-Flüh organisiert den Blauen Berglauf. Weitere Details unter Kontakt.

Versicherung

Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.
Veranstalter und Organisator übernehmen keinerlei Haftung.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.